Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Regen’

Herbstblatt

Herbstblatt

Herbst
© Inge Wrobel

Nass neigen von dem nächtlichen Gewitter
der Pflanzen Halme ihren feinen Kopf.
Von Blätterecken fallen letzte Tropf-
en aufs metallne Regenablaufgitter.

Warum ich die Gedanken mir verknitter?
Ich weiß es nicht – es ist ein alter Zopf!
Vielleicht trank gestern abend meinen Hopf-
entee zu lang, zu viel ich – und ward bitter.

Ich lieb dich, Herbst, doch heute hab ich Zweifel;
schau voller Gram auf ärmliches Geträufel.
Zeig deine Farben! Lass mich noch im Warmen!

Wo kann ich kuschelige Nächte buchen?
Muss ich wie jenen Bruder dich verfluchen
der bald dir folgt? O bitte: hab Erbarmen!

***

eBook-Tipp
Herbstgedichte von Inge Wrobel und stimmungsvolle Herbstfotos von Ronald Henss
Herbstlaub - Herbstgedichte und Herbstfotos
Inge Wrobel und Ronald Henss
Herbstlaub
Gedichte und Fotos
Amazon Kindle Edition

***

Read Full Post »

Herbst
© Silvia Friedrich

Die Birnen fallen, die Äpfel auch,
das ist seit altersher so Brauch,
wenn Bauer Herbst das Land bereist.

Er peitscht sein Pferd, das Wind genannt,
und hat die Wärme weggebannt,
er freut sich, wenn der See vereist.

Läßt Meereswogen höher ragen
und Regen aus den Wolken schlagen
und meistens mitten ins Gesicht.

Die Stürme hebeln Tür und Tor
und rütteln Bäum´ wie nie zuvor
den Meister aber stört das nicht.

Wir lieben ihn trotz alledem
und machen´s uns zuhaus bequem
die Stube schützt vor Kälte sehr.

Da fliegen Blätter durch das Land
und Igel suchen Unterstand,
aufhalten kann ihn keiner mehr

***

Und ein Buchtipp
Patricia Koelle: Alles voller Himmel
Patricia Koelle
Alles voller Himmel
Roman

***

Read Full Post »