Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Inge Wrobel’

Birkenallee

Birkenallee

Die Birke III
© Inge Wrobel

rücksichtslos entkleidet steht sie da,
die haut so weiß, voll scham
die birke

ihre bunte pracht raffte dahin
wie jedes jahr auch jetzt
der herbstwind

die dünnen kahlen zweige senkt sie
ergeben wartend auf
den frühling

***


eBook-Tipp
Herbstgedichte von Inge Wrobel und stimmungsvolle Herbstfotos von Ronald Henss
Herbstlaub - Herbstgedichte und Herbstfotos
Inge Wrobel und Ronald Henss
Herbstlaub
Gedichte und Fotos
Amazon Kindle Edition

***

Advertisements

Read Full Post »

Herbst-Nebel

Herbst-Nebel

Nebelgraue Stanze
für Rolf-Peter Wille
© Inge Wrobel

Was soll mir dieser Nebel früh am Morgen?
Ich glaubte doch, den Sommer noch zu spüren;
und nun sind sie zurück, die alten Sorgen.
Oh, wieder ließ ich täuschen mich, verführen.
Wollt’ nur ein wenig Wärme, Sonne borgen,
um lyrisch Dir, mein Freund, ans Herz zu rühren.
Doch wetterwendisch scheiterte das Ganze:
So widme ich Dir heut nur diese Stanze.

***

eBook-Tipp
Herbstgedichte von Inge Wrobel und stimmungsvolle Herbstfotos von Ronald Henss
Herbstlaub - Herbstgedichte und Herbstfotos
Inge Wrobel und Ronald Henss
Herbstlaub
Gedichte und Fotos
Amazon Kindle Edition

***

Read Full Post »

Drachen

Drachen

Herbstwinde
© Inge Wrobel

Nun klappern sie wieder, die herbstlichen Winde,
sie ärgern mich, treiben mir Staub ins Gesicht.
Ich kann mich nicht wehren, ich liebe sie nicht!
Sie zotteln und rupfen dem Spätsommerkinde

die Wärme, das Lächeln, dem Baume die Rinde
hinfort, hinterlassen ein Scherbengericht.
Sie töten den Vögeln, die nicht drauf erpicht,
die flötenden Töne, die Blätter der Linde

aus ihrem Begehren, noch weiter zu sein,
zu singen, zu wachsen, und mich zu erfreun.
Du schickst mir zum Klappern der Fensterläden
ins offene Fenster noch Samenfäden,

du Herbst. Ja, du hasst mich, machst mir den Garaus!
Heut blas ich dich noch mal zum Fenster hinaus!

***

eBook-Tipp
Herbstgedichte von Inge Wrobel und stimmungsvolle Herbstfotos von Ronald Henss
Herbstlaub - Herbstgedichte und Herbstfotos
Inge Wrobel und Ronald Henss
Herbstlaub
Gedichte und Fotos
Amazon Kindle Edition

***

Read Full Post »

Herbstblatt

Herbstblatt

Herbst
© Inge Wrobel

Nass neigen von dem nächtlichen Gewitter
der Pflanzen Halme ihren feinen Kopf.
Von Blätterecken fallen letzte Tropf-
en aufs metallne Regenablaufgitter.

Warum ich die Gedanken mir verknitter?
Ich weiß es nicht – es ist ein alter Zopf!
Vielleicht trank gestern abend meinen Hopf-
entee zu lang, zu viel ich – und ward bitter.

Ich lieb dich, Herbst, doch heute hab ich Zweifel;
schau voller Gram auf ärmliches Geträufel.
Zeig deine Farben! Lass mich noch im Warmen!

Wo kann ich kuschelige Nächte buchen?
Muss ich wie jenen Bruder dich verfluchen
der bald dir folgt? O bitte: hab Erbarmen!

***

eBook-Tipp
Herbstgedichte von Inge Wrobel und stimmungsvolle Herbstfotos von Ronald Henss
Herbstlaub - Herbstgedichte und Herbstfotos
Inge Wrobel und Ronald Henss
Herbstlaub
Gedichte und Fotos
Amazon Kindle Edition

***

Read Full Post »

Herbstwald

Herbstwald

Bitte
© Inge Wrobel

schon vorbei der warme schein
schon vorbei das helle sein
ins gemüt fällt trübsinn ein
sommer, komm zurück!

feucht und kalt der außenhauch
und aus herz und seele auch
weicht das glück wie kalter rauch
sommer, komm zurück!

nahmst die liebe mit hinfort
banntest sie an fernen ort
sommer, lausche meinem wort:
bring sie mir zurück!

***

eBook-Tipp
Herbstgedichte von Inge Wrobel und stimmungsvolle Herbstfotos von Ronald Henss
Herbstlaub - Herbstgedichte und Herbstfotos
Inge Wrobel und Ronald Henss
Herbstlaub
Gedichte und Fotos
Amazon Kindle Edition

***

Read Full Post »